Organisatorisches zur Schulschließung

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler*innen,

die vorgezogene Schulschließung hat uns gestern alle etwas überrascht und es blieb leider keine Zeit mehr in allen Lerngruppen für die Arbeit zu Hause Aufgaben zu erstellen und an die Schüler*innen zu verteilen, denn in einem gymnasialen Kurssystem treffen sich die Lerngruppen teilweise nur einmal pro Woche. Wenn nicht bereits geschehen, werden die Lehrer*innen das jetzt über SchoolFox (oder andere mit den Schülern besprochene Wege) tun.

Wir haben nach der Schulschließung im Frühjahr evaluiert, dass es dringend notwendig ist, dass die Schüler*innen die Möglichkeit haben müssen ihre Lehrer*innen zu erreichen, und dass teilweise gestellt Aufgaben überhaupt nicht kontrolliert wurden bzw. keinerlei Feedback erfolgte. Das soll und darf sich jetzt nicht wiederholen!

Deshalb sind die jetzt gestellten Aufgaben so konzipiert, dass diese immer gemäß des Stundenplanes zu bearbeiten sind und die Lehrer*innen immer gemäß des Stundenplanes online bei SchoolFox für Anfragen zur Verfügung stehen. Viele werden sicherlich auch in diesen Stunden kleine Videokonferenzen in den Lerngruppen durchführen, um zu schauen ob und welche Probleme bei der Hausarbeit aufgetaucht sind. Es sind bisher aber weder Leihtablets, noch die versprochenen 10-Euro-Surfsticks für Schüler ausgeliefert worden. Die Hardwaresituation ist folglich noch dieselbe, wie im Märzlockdown. Bitte kommuniziert und helft euch gegenseitig, wenn bekannt wird, dass einzelne Schüler*innen nicht an das Lernmaterial heran kommen und sucht alternative Wege die Lehrer*innen über diese Probleme zu informieren.

Die Schule ist in der nächsten Wochen zwar geöffnet, Frau Brüning ist aber nicht an ihrem Platz, sondern an das Gesundheitsamt ausgeliehen.

Liebe Schüler*innen, beachtet bitte, dass nach den Ferien ein neuer Stundenplan in Kraft tritt. Dieser ist dann über die Homepage und die Indiware-App einsehbar. Für neue Fächer, die epochal erteilt werden, erstellen wir Lehrer aber noch keine Aufgaben.

Ich wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und einen ruhigen Jahreswechsel.

Freundliche Grüße
Ekkehard Detenhoff
Schulleiter