Schulmeisterschaft Badminton

Am 28. November fand die erste Schulmeisterschaft des aktuellen Schuljahres statt. Aus allen Jahrgangsstufen hatten sich Teams zusammengefunden. Mit dabei waren Könner am Netz genauso wie Anfänger mit dem Schläger. In entspannter Atmosphäre gab es spannende, hochklassige und lustige Spiele und auch Frau Lüdtke und Herr Zarbock griffen mal zum Schläger.

Am Ende standen die Klassen 8.4, 10.4 und 11 als Schulmeister der jeweiligen Jahrgangsstufen fest. Vizemeister wurden die Klasse 7.2, 10.3 und 12. Einen dritten Meister gab es nur in der Jahrgangsstufe 9/10 mit der Klasse 9.3.