American Exchange 4

    

Am Donnerstag fuhren wir nach Mt. Pleasant zu der CMU (Central Michigan University). Zuerst besuchten wir den Bookstore und danach waermten sich einige mit einem Kaffee bei dem ansaessigen Starbucks auf. Anschliessend wurden wir von einer Mitarbeiterin ueber die Moeglichkeiten und Vorteile eines Auslandsstudiums an der CMU informiert. Uns wurden verschiedene Stipendien dafuer vorgestellt. Ausserdem bekamen wir jeder noch eine Tuete mit Flyern ueber die Uni. Eine Studentin fuehrte uns ueber den weitlaeufigen Campus. Auf diesem befinden sich verschiedene Moeglichkeiten zur Freizeitgestaltung, das Studentenheim und die Hoersaele. So konnten wir uns einen Eindruck eines Studentenzimmers und von den Seminarraeumen, die alle auf dem neuesten Stand sind, verschaffen. Als Abschluss diente das all-you-can-eat im Himmel auf Erden – der Cafeteria der CMU. Hier konnte man zwischen verschiedenen kulinarischen Richtungen waehlen. Dazu zaehlten : mediterrane, vegetarische, asiatische, amerikanische Kuechen, Sandwich-Bars, Desserts, Taccos usw. Allgemein hat uns der Besuch der Universitaet gefallen, da wir nun auch das Leben eines amerikanischen Studenten besser kennengelernt haben.