Going to New York

     

Jetzt denkt ihr vielleicht, dass es um eine echte Reise nach New York geht, aber nein...

Es geht um ein Theaterstück von Schülern der 7. Klassen. Für den Bundeswettbewerb Fremdsprachen haben wir uns ein Stück ausgedacht, welches wir aufgenommen und nach Schwerin geschickt haben.

Drei Mädchen aus Deutschland machen eine Reise nach New York, wo sie ihre Freundin besuchen, die sie beim Chatten im Internet kennen gelernt haben.

Die Texte haben wir selbst geschrieben, Requisiten für die verschiedenen Szenen hergestellt. Den meisten Spaß hatten wir beim Schauspielern.

 An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei der Foto-AG, besonders bei Marcus und Lucas, bedanken. Mit toller Ausrüstung und viel Wissen haben sie unsere Szenen aufgenommen. Nun sind wir gespannt auf die Auswertung aus Schwerin.

Jenny Zepke, Jasmina Mayer, Melina Kloda, Christine Rohweder (Kl.7/4);

Tim Kretzschmar (Kl.7/5)