Schülermitwirkung

Schülerratsworkshop „Mitbestimmen, Mitwirken, Mitgestalten“

Am 26.10.2011 fand am Goethe-Gymnasium Ludwigslust ein ganztägiger Schülerratsworkshop statt. Dazu haben sich alle Klassensprecher der Jahrgangsstufe 7 bis 12 versammelt.

Zur Unterstützung der Schüler, zur Organisation und zur Moderation besuchte Frau Schwarz von der Beteiligungswerkstatt Schwerin das Ludwigsluster Gymnasium. Vor Ort organisierte und leitete die Schulsozialarbeiterin Frau Stein den Workshop.

Durch den gelungenen Einstieg wurde schnell das Interesse der Klassensprecher geweckt.

Bei mitreißenden Diskussionen und Gesprächen zwischen den Schülern zeigten sie ihr Engagement und ihre großartige Mitarbeit. Es wurden untereinander Erfahrungen ausgetauscht sowie Plakate und Projektpläne erstellt. Weitere Gesprächsthemen waren unter anderem die Rechte der Schüler und die Aufgaben der Klassensprecher laut Schulgesetz. Durch das intensive Arbeiten zeigten sich schnell sehr gute Ergebnisse und der Wunsch, diese auch mit allen Schülern zu besprechen und weiterzuentwickeln.

Es war eine gelungene Veranstaltung, die den Schülern sowohl die Gelegenheit zum gegenseitigen Informationsaustausch bot, als auch die Ziele für die Zukunft neu definierte.

Luisa-Maria Wendt