50. Matheolympiade

Am Freitag, 25. Februar, und Sonnabend, 26. Februar, fand in Schwerin die Landesrunde der 50. Mathematikolympiade statt.

Unsere Schule vertraten dabei Jonathan Zimmermann, Klasse 9.2, Peer-Matthis Hagen, Klasse 9.3 und Martin Jann, Klasse 11.3, die sich durch sehr gute Leistungen in den Vorrunden dafür qualifiziert hatten. Begleitet von Frau Syring und Herrn Koß verlief der erste Wettbewerbstag recht erfolgreich. Am zweiten Tag waren für unsere Teilnehmer nicht mehr viele Punkte zu holen. Alle drei erreichten insgesamt sehr gute Ergebnisse und landeten damit, mit etwas Pech, direkt hinter den Platzierungen mit Preisvergabe. Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch an unsere drei Teilnehmer, die unsere Schule würdig vertreten haben, und an die an der Vorbereitung und Betreuung beteiligten Lehrer.

Herr Zarbock