Nachlese Benefizkonzert

Konzert 1Konzert 2

Benefizkonzert war ein voller Erfolg

Am 16.06.2010 war es endlich soweit. Zum allerersten Mal in der Geschichte unseres alljährlichen Schüleraustausches des Goethe-Gymnasiums Ludwigslust mit den Gastschülern einer Parnterschule in Michigan/USA hatten die teilnehmenden Schüler mit Unterstützung einiger Eltern und Lehrer ein Benefizkonzert organisiert. Um die Finanzierung der Fahrt zu unterstützen und erneut auf diese tolle Tradition aufmerksam zu machen, hatten die engagierten Schüler durch Kontakte im Elternhaus Verbindung mit dem Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern aufgenommen. Diese erklärten sich bereit, für den guten Zweck auf dem Schulhof des Gymnasiums aufzutreten und auf eine Gage zu verzichten. Auch Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen bereiteten sich, unter der Leitung von Frau Wulff, mit Freuden auf diesen Mittwoch vor. So kam ein abwechslungsreiches Programm von Filmmusiken über klassische Stücke bis hin zu selbst komponierten Schülersongs zustande, welches 150 Gäste zu lang anhaltendem Applaus veranlasste und die Kassen füllte. Denn neben dem kleinen Eintrittsbeitrag wurden auch Spendenboxen aufgestellt, welche die Zuschauer zu unserer Freude fleißig nutzten. So kam am Ende mit dem Geld des Catering einer 10. Klasse ein Betrag von knapp 680 Euro zusammen; mehr als wir erwartet hätten. Auf diesem Wege möchten wir uns nun noch einmal recht herzlich bei allen Gästen, dem Landespolizeiorchester, dem musikalischen Nachwuchs unserer Schule sowie Frau Wulff und Frau Dr. Schultheiß bedanken. Sie haben es möglich gemacht, dass wir nun einen Schritt näher an unseren Traum von Amerika herangerückt sind: DANKE!

Nadine Zepke