Mathematik-Olympiade

mologo-co

2. Stufe der Mathematik-Olympiade 2009/2010

Nach reger Teilnahme an der 1. Stufe der diesjährigen Mathe-Olympiade fand am 11.11.2009 die 2. Stufe statt. In einer vierstündigen Klausur konnten die Besten der Klassen ihr Können unter Beweis stellen. Es nahmen Schüler aller Klassenstufen unserer Schule und Schüler der 5. und 6. Klassen der umliegenden Regionalen Schulen teil.

Mit Ehrgeiz und Anstrengungsbereitschaft suchten alle Schüler nach Lösungen für die kniffligen Probleme. Dabei standen ihnen die Lehrer mit moralischer Hilfe zur Seite.

Besonderer Dank für das gute Gelingen dieser Veranstaltung gilt dem Hauptorganisator Herrn Koß, Frau Dorn und Frau Syring für die Betreuung der Gastschüler sowie den Kollegen der Regionalen Schulen und unseren ehemaligen Lehrern Herrn Dr. Sonnemann und Herrn Seyer, die mit Unterstützung fleißiger Schüler wie Astrid Fechner, Charlotte Boddien, Adriana Steinitz, Martin Jann und Fiete Schleusner sofort im Anschluss die Arbeiten der Schüler der 5. und     6. Klassen kontrollierten und die Siegerehrung vorbereiteten, die für diese Klassenstufen um 13.30 Uhr stattfand.

Eine genaue Übersicht der Gewinner in allen Klassenstufen ist auf der Internetseite von Dr. Sonnemann unter http://www.mathe-ok.de/ zu sehen.

Es konnten an alle Gewinner Preise vergeben werden, was durch die Spenden der in unserem Haus tätigen Firmen möglich war. Herzlichen Dank dafür.

Auf Grund ihrer erreichten Punktzahlen, der Qualität der Darstellungen und der Erfahrungen aus vergangenen Jahren werden unsere Schule bei der Landesmathematikolympiade im Februar Peer Matthis Hagen, Martin Jann, Fiete Schleusner und hoffentlich auch Maximilian Fischer vertreten, denn eigentlich stehen uns nur drei Startplätze zur Verfügung. Wir hoffen trotzdem, dass alle vier Schüler an den Start gehen können.

Herzlichen Glückwunsch unseren Gewinnern und vielen Dank für die Teilnahme aller an der 1. und 2. Stufe. Wir wünschen uns wieder rege Beteiligung am Känguru-Wettbewerb im Frühjahr und an der Matheolympiade im nächsten Schuljahr.