Evaluation

Wie bereits erwähnt, ist dieses Schulprogramm Ergebnis einer Evaluation – „Bestandsaufnahme "- durch Schüler, Lehrer und Eltern. Zunächst entstand ein Entwurf, richtungsweisend für die Arbeit im Schuljahr 2006/07. Zu Beginn des Schuljahres 2007/08 wurde wieder von allen geprüft und geschlussfolgert, um das jetzt vorliegende Schulprogramm zu konzipieren.

Auf der Grundlage dieser positiven Erfahrungen soll die Evaluation so fortgesetzt werden. Nach jeweils zwei Schuljahren soll von den Schülern, Lehrern und Eltern der Stand der Erfüllung beurteilt werden, so dass die Ergebnisse zur Fortschreibung des Schulprogramms genutzt werden können.

Dafür werden im Schuljahr 2008/09 ein Evaluationsverantwortlicher und ein    Q-Team bestimmt. Der Evaluationsverantwortliche hat die Aufgabe, den Evaluationsprozess zu planen und zu koordinieren.

Evaluation 2011