Handball

Wieder ins Leben gerufen wurde nun auch das Handball Training.
Trainiert wird immer dienstags nach der 8. Stunde mit Frau Lüdtke.
Willkommen sind alle Interessierten und Sportbegeisterten, aber auch alle die für den Unterricht üben wollen oder einen Ausgleich zur Schule suchen und neue Leute treffen wollen. Alter und Wissensstand spielen keine Rolle.
Verschiedene Wurftechnicken erlernen, das gemeinsame Zuspielen, die Abwehr umgehen und später auch das Trainieren des Spiels, aber auch der Spaß stehen hier im Vordergrund.

Über den Sport:

Für diejenigen, die mit Handball nicht viel anfangen können, hier eine kurze Beschreibung.
Man spielt Handball, wie der Name schon sagt mit der Hand und mit einem Ball der gut in der Hand liegt und den man gut mit einer Hand halten kann. Es wird getrippelt wie beim Basketball, bloß mit einigen feinen Unterschieden. Das Handgelenk darf dabei nicht zur Seite geklappt werden und anstatt 2 dürfen 3 Schritte gemacht werden. Das Spiel lebt besonders vom abgepassten Zuspiel und verschiedenen Wurftechniken. Ziel ist es, Tore zu erzielen. Dabei darf ein Bereich vor dem Tor nicht betreten werden, sonst ist der Wurf ungültig. Genaueres erfahrt ihr aber auch im Laufe des Trainings.