Jetzt geht’s los

Jetzt geht's los - Neue Schüler sind herzlich willkommen

Etwa 140 SchülerInnen kamen in diesem Schuljahr in die siebten Klassen des Goethe-Gymnasiums in Ludwigslust. In der ersten Schulwoche begleiteten die Teamer aus den zehnten Klassen (16 Jungen und Mädchen) die Neuankömmlinge. Sie trafen sich schon eine Woche vor Schulbeginn mit der Leiterin des Projekts und Schulsozialarbeiterin Ramona Stein sowie den KlassenleiterInnen der neuen siebten Klassen.

Am ersten Schultag teilten die Teamer ihre Klassen ein, welche dann mit ihren KlassenleiterInnen die ersten beiden Blöcke verbrachten. Im dritten Block führten die Teamer die siebten Klassen durch die Schule. Der Dienstag und Mittwoch war für die Klassen da, um sich besser kennenzulernen.

Dies konnten sie einmal in der Schule, wo sie zusammen mit den Teamern den Klassenrat entdeckten und an einem Erste-Hilfe-Kurs teilnahmen. Des Weiteren konnten sie am Outdoor-Tag, welcher auf dem Techentiner Sportplatz stattfand, mit Hilfe von verschiedenen Spielen, z.B. „Easy Spider“ oder „Tower of Power“, ihren Klassenzusammenhalt stärken. Ein Dank geht raus an die Platzwarte des Sportplatzes, die uns an diesem Tag tolle Bedingungen zur Verfügung stellten.

Donnerstag und Freitag verbrachten die Siebtklässler mit den KlassenleiterInnen und Teamern im Waldbad in Grabow, wo die Schüler das Deutsche Sportabzeichen ablegten, bei dem die Kinder unter anderem 400 m Schwimmen oder gegen die anderen Klassen „Ball über die Schnur“ spielen mussten.

Das Teamerprojekt ist nun schon das 8. Jahr am Goethe-Gymnasium Ludwigslust installiert und hilft den neuen SchülerInnen sich über das Jahr gut in der neuen Schule zurecht zu finden.

Der Start war prima, jetzt liegt es an jedem Siebtklässler selbst, wie er den neuen Lebensabschnitt meistert, unsere Unterstützung haben sie.

                                      Pia Linow - Teamerin des Goethe-Gymnasiums Ludwigslust